X
Matea S. Matea S.
Matea S.
Christina O. Christina O.
Christina O.
Kirsten T. Kirsten T.
Kirsten T.
Ute B. Ute B.
Ute B.
Marcus R. Marcus R.
Marcus R.

So sind wir.

Patrick B. Patrick B.
Patrick B.
Bettina S. Bettina S.
Bettina S.
Oezge H. Oezge H.
Oezge H.
Ivonne L. Ivonne L.
Ivonne L.
Claudia K.-S. Claudia K.-S.
Claudia K.-S.

Schon gewusst?

Mehr als 28.000 Menschen arbeiten in der Finanzverwaltung NRW: Die Kolleginnen und Kollegen aus der Finanzverwaltung tragen dazu bei,  dass jeder Einzelne seinen fairen Anteil zur Finanzierung wichtiger Leistungen des Staates beisteuert: für Straßen, Bildung, innere Sicherheit. Sie kämpfen gegen Steuerhinterziehung, stemmen einen Landeshaushalt mit rund 70 Milliarden Euro, beaufsichtigen Sparkassen und andere öffentliche Finanzunternehmen.

Mehr erfahren unter www.Finanzverwaltung.nrw.de

Die Kampagne

Der Hintergrund

Die Ausbildungs- und Imagekampagne (AIK) der Finanzverwaltung NRW geht mit neuen Gesichtern und neuen Motiven in die zweite Runde. Ende Mai 2017 war der erste Startschuss für die Werbeaktionen rund um Klischees in Beamtenwitzen und den frechen Entgegnungen „echter“ Finanzbeamter gefallen. Mehrere Wochen lang waren die Profile der „Models“ auf Plakaten und Postkarten, in Online-Spielen, auf Internetseiten und als Buswerbung in ganz NRW zu sehen.
Nun nehmen in der AIK 2.0 weitere „Models“ Beamtenwitze aufs Korn – sympathisch und schlagfertig. Ab Ende November 2017 sind sie auf Plakaten in Bussen, Straßenbahnen sowie U- und S-Bahnen zu sehen. Zusätzlich hängen in allen Finanzämtern passende Poster; dort liegen ebenfalls Postkarten zum Mitnehmen aus.
An der Kampagne haben sich von Anfang an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf allen Ebenen der Finanzverwaltung NRW beteiligt. Der Anstoß zur Idee, mit Humor gegen Vorurteile vorzugehen, kommt ebenso aus den eigenen Reihen wie die Testimonials, die auf dieser Seite zu sehen sind. Mehr als hundert Kandidatinnen und Kandidaten hatten sich dafür mit ihrem Porträtfoto beworben. Das Konzept zur Kampagne entwickelte die Werbeagentur KreativRealisten aus Pulheim bei Köln.

Die Kampagne selbst ist ein Auftrag, der aus dem Lenkungskreis „Finanzverwaltung der Zukunft“ hervorgegangen ist. Die Fraktionen SPD, CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und der FDP unterstützten das Programm mit einem Entschließungsantrag im Landtag.

Das Making Of

Unsere Sprüche auf der Wuppertaler Schwebebahn: Höhenluft schnuppern? Dann komm zu uns
Unsere Sprüche auf der Wuppertaler Schwebebahn: Vorwärtskommen? Damm komm zu uns.
Anlieferung der Plakate an das Lager der Oberfinanzdirektion in Köln. Herr Deppe nimmt die Plakate entgegen
Nochmal prüfen, ob der Verteiler auch stimmt
Geschafft: Alle Plakate sind gut verpackt und können auf die Reise gehen

So bist du auch? Dann bewirb dich jetzt!

Du suchst einen Ausbildungsplatz, hast Interesse an einem dualen Studium oder suchst nach einer neuen beruflichen Herausforderung nach deinem Jura-Studium oder deinem Verwaltungsreferendariat? Dann bewirb Dich bei uns.

Mehr Infos zur Karriere in der Finanzverwaltung NRW findest du hier: Karriere in der Finanzverwaltung NRW

Du willst Dich direkt bewerben? Dann bist du hier richtig: Bewerberportal